Matratzen
Bezüge
Lattenrost
Meßsystem
RW 1000

Maße u. Zubehör
Logo-Röwa

Andreas und Marion schlafen im selben Bett

Andreas und Marion

. . . aber sie liegen nicht gleich ! - Darum haben beide ganz unterschiedliche Anforderungen an ihr Bettsystem. Der Ecco2 Fachberater analysiert diese Anforderungen und findet die individuell passende Lösung.  

Schritt 1: Wahl der Matratze nach Material und Festigkeit.
Die Ecco2 Matratze "Zeta" ist in drei Grundfestigkeiten erhältlich: soft, medium, fest. Die Auswahl ist abhängig von Körpergröße und -gewicht.

Diagramm

Schritt 2: Messen - Einstellen der Unterfederung
Mit dem Mess System RW1000 werden die Daten für die Körperkontur, -proportion und die individuelle Ausformung der Lenden-Wirbelsäule erhoben. Zusätzlich ist die Schlaflage ein entscheidender Faktor. Breitere Schultern müssen tiefer einsinken können als schmalere, eine deutlich nach vorn gwölbte Lendenwirbelsäule muss stärker gestützt werden, als eine flachere . .

Aus diesen Informationen findet der Fachberater die richtigen Einstellungen für die Ecco2 Unterfederung.

Messen

Schritt 3: Anpassen des Kissens - Prüfen.
Der Fachberater leitet aus den Messdaten noch die richtige Kissenhöhe ab und prüft das Liege-Verhalten anhand seiner Erfahrungswerte. Er testet, ob sich alle Körperzonen in der richtigen Balance befinden - und justiert die Einstellungen eventuell nach.

Ecco2 Sys

 

. . denn wie man sich bettet, so lebt man !